Diese Methode wird auch ”LIPOFILLING” genannt. Die Methode der Fettinjektion nimmt in der kosmetischen Chirurgie einen breiten Bereich ein. Außerdem hat es heutzutage immer mehr an Popularität gewonnen. Der, am besten tolerierte, Filler für deformierte Bereiche des Körpers in der plastischen Chirurgie ist das Fett. Deshalb wird es in einem breiten Anwendungsbereich angewendet.
Die Fettinjektion wird hauptsächlich für das jüngere Erscheinungsbild der Hände und des Gesichtes angewendet. Die Fettzellen werden in die benötigten Bereiche injiziert, leben hier weiter und sind als Filler gut geeignet. Wenn jedoch diese injizierten Fettzellen absterben, nimmt auch der Fillereffekt ab. Daher sind die Techniken und Hilfsmittel, die bei der Fettinjektion angewendet werden, sehr wichtig.