Eingriff zur Body Contouring
Mutter zu werden ist eine der schönsten Ereignisse, die eine Frau auf der Welt erleben kann. Der Traum einer jeden Frau über die Schwangerschaft und die erste Umarmung des Nachwuchs ist unvergeßlich. Mit dem Wachstum des Babys beginnen die Veränderungen am Körper und die Ödeme abzunehmen. Manche Frauen können aufgrund ihrer Genetik in kurzer Zeit ihre alte Form zurück gewinnen, aber die Körperstruktur einiger Frauen ist hierfür nicht geeignet. Die Fettablagerung, das Abschlaffen der Haut und die Risse im Bauchbereich bestehen fort.
Das Übergewicht und die abgeschlaffte Haut können im Laufe der Zeit zu einem Stressfaktor für die Mutter, die ihr Baby versorgt, werden und sogar zu mangelndem Selbstvertrauen führen. In fortgeschrittenen Situationen kann es zu Depressionen führen. Heutzutage durchgeführte chirurgische Methoden helfen solche oder ähnliche Probleme mit der Body Contouring der plastischen Chirurgie zu beheben.
Was ist eine Body Contouring?
In einigen Fällen können Diäten und Sport nicht zu dem gewünschten Erscheinungsbild verhelfen. In solchen Fällen verhelfen kombinierte Eingriffe zur Body Contouring zur neuen Körperformung.
Mit welchen Eingriffen können Body Contouring Eingriffe kombiniert werden?
Nach den Gesprächen mit dem Arzt wird die, für den Patienten, am besten geeignete Methode ermittelt. Das Body Contouring kann mit Methoden wie z.B. Bruststraffung mit oder ohne Implantate, Bauchdeckenstraffungen, Oberschenkelstraffungen, Liposuktion (Fettabsaugen) kombiniert werden.
In wievielen Eingriffen wird das Body Contouring durchgeführt?
In der Regel wird das Body Contouring in einem Eingriff durchgeführt. Bei bedarf kann Ihr Arzt auf einen zweiten Eingriff bestehen.
Frühestens ab wann kann dieser Eingriff zur Body Contouring durchgeführt werden?
Nach der Geburt benötigt der Körper etwa ein Jahr um sich zu regenerieren. In dieser Zeit entwickelt sich das Brust- bzw. Bauchgewebe in die frühere Form zurück und der Prozess der Gewichtsabnahme und der Erholung ist abgeschlossen. Wenn Ihr Arzt hierfür zustimmt, kann das Body Contouring erst nach der Stillzeit durchgeführt werden.
Welche Art von Behandlung wird für Brüste nach dem Stillen empfohlen?
Die Brüste, die größer als in der Schwangerschaft sind, beginnen sich im Laufe der Zeit durch das Stillen zu entleeren. Die gedehnte Haut verliert mit der Zeit an ihrer Elastizität und kann sich nicht zurückentwickeln. Um dieses Problem zu beheben, wird eine Bruststraffung und/oder Brustvergrößerung als Body Contouring durchgeführt.
Was für eine Methode kann angewendet werden, wenn nach dem Stillen ausreichend Brustgewebe vorhanden ist?
Wenn der Patient ausreichendes Brustgewebe hat, wird nur eine Brustverkleinerung durchgeführt. Die Narbe (Wunde), die nur um die Brustwarze oder senkrecht zur Brustfalte verläuft, verblasst im Laufe der Zeit. Wenn Ihr Arzt Ihr Brustgewebe nicht für ausreichend ansieht, wird die Anwendung von Silikonimplantaten empfohlen.
Kann nach einer weiteren Schwangerschaft gestillt werden?
Bei Eingriffen zur Body Contouring ist der Arzt vom Patienten abhängig. Wenn der Patient keine anderen Wünsche hat, werden die Milchkanäle nicht beschädigt.
Wie wird die Bauchdeckenstraffung beim Eingriff zur Body Contouring durchgeführt?
Bei einigen Frauen kann besonders nach der Geburt das Erschlaffen überschüssiger Haut und Fettgewebe auftreten. Die Muskeln, die die Bauchdecke spannen und verhindern, daß die inneren Organe nach außen vorstehen, sind viel lockerer und auseinander gedehnt als früher. Am Ende des Eingriffs werden die erschlaffte und rissige Haut und das Fettgewebe unterhalb vom Nabel entfernt und das Muskelgewebe in der Bauchregion und der Bauchdecke wird angespannt.
Verändert sich die Position des Bauchnabels während des Body Contourings?
Alle Eingriff zur Body Contouring gelten als größere chirurgische Eingriffe. Bei diesen Methoden wird auch eine Bauchdeckenstraffung durchgeführt. Aufgrund der Straffung der meisten Bauchmuskeln und dem Entfernen der überschüssigen Haut unterhalb des Nabels ändert sich auch die Position des Bauchnabels.
Kann nach einem Kaiserschnitt eine Body Contouring durchgeführt werden?
Ja, es kann durchgeführt werden. Aber es wird empfohlen zu warten, bis sich der Körper regeneriert. Die Gebärmutter, die eigentlich so groß wie eine Birne ist, wird während der Schwangerschaft so groß wie ein Basketball. Damit sich der Körper zurückentwickelt und die Organe an ihre eigentlichen Positionen zurückkehren können, müssen mindestens 45 Tage vergehen.
Was ist eine Oberschenkelstraffung bei der Body Contouring?
In einigen Fälle kann nach der Geburt eine Deformation der Vagina auftreten. Dank der heutzutage angewendeten Techniken, ist es möglich die erschlaffte und übermäßige Haut der großen und / oder kleinen Schamlippen mit ästhetischen Anwendungen zu verändern. Der Bereich oberhalb der Vulva und unterhalb der Bauchfalte wird durch Liposuktion (Fettabsaugen) reduziert und durch Liposkulptur geformt oder aufgehängt. In einigen Fällen werden die großen oder kleinen Schamlippen durch Fettinjektionen oder andere Füllstoffe geformt.
Wieso wird bei der Body Contouring eine Liposuktion(Fettabsaugen) durchgeführt?
Nach der Geburt baut sich an einigen Bereichen des Körpers mehr Fett an oder das anbaute Fett wird nicht mehr abgebaut. Das Fett wird besonders an Bauch, Taille, Hüfte, Jokerbereich (Oberschenkel und der Bereich unterhalb des Pos) und den Knieinnenbereichen angebaut und diese Bereiche bauen zu allerletzt das Fett ab. Mit den sportliche Betätigungen erzielt man keine Ergebnisse und sogar der Stoffwechsel kann gestört werden. Das Ergebnis der Liposuktion (Fettabsaugen), die während des Body Contourings durchgeführt wird, ist in kurzer Zeit zu sehen.
Was wird bei der Liposuktion (Fettabsaugen) gemacht?
Das Fettabsaugen dient nicht zur Gewichtsabnahme sondern ist ein Korrekturprozess der Kontur. Während des Fettabsaugens wird gleichzeitig der Körper neu geformt. Für die Konturformung wird ein Vakuum mit negativem Druck verwendet.
Was für eine Art der Anästhesie wird bei dem Eingriff zur Body Contouring verwendet?
Bei kombinierten Eingriffen muß unbedingt eine Vollnarkose angewendet werden.
Ist nach einer Body Contouring ein Krankenhausaufenthalt nötig?
1 bis 2 Tage Krankenhausaufenthalt sind ausreichend.
Wann ist man nach einer Body Contouring gesellschaftsfähig?
Nach der Entlassung sollte man sich etwa 1 Woche zuhause ausruhen. Etwa 15 Tage nach dem Eingriff ist man wieder gesellschaftsfähig.
Wann kann man nach einer Body Contouring wieder Sport betreiben?
15 Tage nach dem Eingriff beginnt man mit dem Spazieren gehen. Schwerer Sport ist für 6 Wochen untersagt.
Wie lange dauert eine Body Contouring?
Diese Arten von Eingriffen sind abhängig von den, am Patienten durchzuführenden Eingriffen, und dauern etwa 4-7 Stunden.
Wer ist geeignet für eine Body Contouring?
Es ist möglich, diesen Eingriff vor allem bei Patienten durchzuführen, bei denen der Bauch, die Brüste, die Beine oder die Arme erschlafft sind, die übermäßiges Fett im Körper haben und die keine komplizierten Komplikationen von Herz und Lunge haben.